Eintauchwinkel des Paddels

Der Eintauchwinkel beim Paddelschlag ist der Winkel zwischen dem Paddelblatt und der Mittellinie des Kajaks. Dieser Winkel kann beim rechtsgedrehten Paddel durch Drehen (Beugen) des rechten Handgelenks oder durch höher- oder tieferhalten der oberen Hand während des Schlags verändert werden.

Der Blattstellung ist in den folgenden Kapiteln dargestellt.

Mit Hilfe eines Gummibandes um das Blatt herum kann man die Blattstellung des Paddels leichter erkennen.

Die Darstellung zeigt den Querschnitt des Paddelblattes und die Bewegung des Blattes, wie sie vom Kajakfahrer wahrgenommen wird.

Korrekter Eintauchwinkel das Blatt wird im richtigen Winkel zur Bootsmittellinie geführt.

Zu kleiner Eintauchwinkel der Winkel zwischen Boot und Blatt ist zu klein.

Zu grosser Eintauchwinkel der Winkel zwischen Boot und Blatt ist zu gross.



Paddeltechnik


               

              

 

Paddeltechnik

Eintauchwinkel des Paddels

Das Wing-Prinzip